Flötenkinder zeigen, was sie gelernt haben

Erste öffentliche Bewährungsprobe mit Bravour gemeistert

Kleine K√ľnstler mit gro√üen Fl√∂ten.

Ihren ersten √∂ffentlichen Auftritt hatten viele der rund 40 Blockfl√∂ten- und Fr√ľherziehungskinder der Musikschule Gisela Wassermann, als sie im voll besetzten Schmalegger Schenkensaal zeigten, was sie bisher gelernt haben.

Diese vier M√§dchen trugen nach zweieinhalb Jahren Unterricht ein Musikst√ľck auf drei Tenorfl√∂ten und einem Gro√übass vor. F√ľr die Kinder aus dem Anf√§ngerbereich war es ein Ansporn, auch das Ensemble "Die Trillerpfeifen" zu erleben, das zeigte, wie man im gro√üen mehrstimmigen Verbund durch alle Register der Blockfl√∂tenfamilie Orchesterliteratur spielen kann - auch im Familienverbund, wie bei diesem Konzert.

Quelle: Schwäbische Zeitung, Ravensburg