Tolles miteinander in der Musikschule Wassermann

Elternbrief April 2015

Liebe Trillerpfeifen, liebe Eltern,

In fröhlicher und heiterer ArbeitsatmosphĂ€re haben wir die Aufnahmetage in den den Osterferien verbracht. Kein Stromausfall, Sturmtief oder unerwarteter Krankheitsfall konnte unsere Begeisterung und Konzentration stoppen. Liebevoll haben die SchĂŒler die RĂ€ume und AufnahmeplĂ€tze dekoriert, ihre TextbeitrĂ€ge in Paar- und Gruppenformation verfasst; immer wieder waren Flötentöne zu hören; es wurde noch einmal genauer geprobt, damit bei der Aufnahme auf jeden Fall alles sitzt. Und immer wieder war auch Geduld gefragt, wenn ein Text oder die Musik erneut vorgetragen werden sollte, weil ein Lacher, ein Versprecher oder Quietscher die Aufnahme gestört hat.

Jetzt ist die DVD fertig und wir haben sie und die an den Aufnahmetagen entstandenen Fotos den Eltern prÀsentiert.

Vielen herzlichen Dank fĂŒr Ihre UnterstĂŒtzung, auch in Form von Kuchen, Muffins, GetrĂ€nken, SĂŒĂŸis, Brezeln etc. fĂŒr die Pausen. Vielen Dank Kristina Götz fĂŒrs Kochen (hat uns sehr entlastet) und das gespendete Mittagessen am Montag und Herrn Mayer fĂŒr die supertolle Kamera. Stefan Rzepkas Geduld und Humor bei den Aufnahmen, sein Ideenreichtum und seine Fachkenntnis beim Schneiden hat zu unserer gelungenen DVD maßgeblich beigetragen. Ein ganz dickes Danke!

Mit herzlichen GrĂŒĂŸen,
Gisela Wassermann und die Trillerpfeifen