Gisela Wassermann aus dem ERTA-Vorstand verabschiedet

Nach 8 Jahren nicht erneut kandidiert

Der alte und neue ERTA-Vorstand nach der Wahl.

Bei einer ├ťbergabekonferenz in Fulda wurden die Amtsgesch├Ąfte ├╝bergeben.

Acht Jahre lang hat Gisela Wassermann als Vizepr├Ąsidentin und zeitweilig als kommissarische Leitung der ERTA Deutschland die Geschicke des Blockfl├Âtenverbandes ma├čgeblich mitgestaltet und gepr├Ągt.

W├Ąhrend dieser Zeit wurden auch Regionaltreffen gegr├╝ndet; den Regionaltreff Bodensee hat Gisela Wassermann ins Leben gerufen und wichtige Themen zum Blockfl├Âteunterricht z.T. mit Referenten f├╝r Blockfl├Âtenkollegen angeboten.

Mehrere Kongresse in Hamburg, K├Âln, an der Bundesakademie in Trossingen, Wittenberg fanden statt, an denen Gisela Wassermann inhaltlich beteiligt war und die Aussteller ÔÇô und Firmenbetreuung komplett ├╝bernommen hat.

Auch im Ausstausch mit der ERTA International war Gisela Wassermann beteiligt u.a. bei Konferenzen in Br├╝ssel, K├Âln, Salzburg.

Anl├Ąsslich der Mitgliederversammlung am 02. Juli in M├╝nster fanden Neuwahlen des ERTA-Vorstands statt, bei denen sich Gisela Wassermann nicht mehr f├╝r den Vorstandposten zur Verf├╝gung gestellt hat. Im Hintergrund wird sie weiterhin f├╝r den Verein ERTA t├Ątig sein.