< Fernsehreif
28.06.2016 07:59 Age: 1 year

Freude beim musizieren

Kinderkonzert der Musikschule Wassermann in Ravensburg - engagierte Musiker zeigen ihr Können


Kinderkonzert der Musikschule Wassermann.

Viel Freude beim Musizieren hatten die jungen Musiker.

Freude am Musizieren – trotz Aufregung und Lampenfieber – prägte das Kinderkonzert, das die Musikschule Gisela Wassermann im voll besetzten Schenkensaal veranstaltet hat. Das Ensemble „Die Trillerpfeifen“ zeigte einleitend und am Schluss des Programms, welch anspruchsvolle mehrstimmige Stücke bereits nach wenigen Jahren Unterricht gespielt werden können, wenn die Kinder Sopran- und Altflöte gelernt haben und deshalb bereits auf tieferen Flöten spielen können.

Dazwischen erklangen ein- und zweistimmige Lieder, einige auch von Klavierschülerinnen am E-Piano begleitet oder rhythmisch unterstützt an der Trommel.
Was für viele Besucher neu war: dank elektronischer Verstärker eignet sich die Blockflöte auch für Jazz und Rock, wie mehrere Konzertbeiträge zeigten. Ein besonderes Beispiel für diese Art von Hausmusik bot eine Familie, als die Mutter mit den beiden Töchtern auf elektronisch verstärkten Blockflöten und der Vater auf dem Keyboard den Titel „Final Countdown“ spielten.

Herzlichen Dank allen helfenden Eltern und der Ortschaft Schmalegg mit Frau Manuela Hugger für ihre freundliche Unterstützung.